Grundlagen

Angebot
Die Schulergänzenden Tagesstrukturen stehen grundsätzlich allen Kindern im Schulalter offen, welche die Schule Grüningen besuchen. Das Betreuungsangebot richtet sich an Familien, die ihre Kinder aus verschiedenen Gründen vor und nach der Unterrichtszeit betreuen lassen wollen.

Öffnungszeiten
Die Tagesstrukturen sind während 39 Schulwochen offen, nicht aber während der Ferien.
An kantonalen und eidgenössischen Feiertagen (Karfreitag, Ostermontag, 1. Mai, Auffahrtstag und -brücke, Pfingstmontag) bleiben die Tagesstrukturen geschlossen.

Morgenbetreuung       07.00 Uhr bis 08.20 Uhr
Mittagstisch                11.55 Uhr bis 13.40 Uhr
Frühnachmittagshort  13.40 Uhr bis 15.20 Uhr
Spätnachmittagshort  15.20 Uhr bis 18.00 Uhr

Standort
Die Tagesstrukturen befinden sich im Schulhaus Aussergass 3.

Abmeldungen, Krankheiten und Ausfälle
Kinder, die ein Betreuungsangebot nicht besuchen können (z.B. wegen Krankheit, Schulreisen und Exkursionen, Jokertagen), müssen bis spätestens 8.00 Uhr des betreffenden Tages abgemeldet werden (elektronisch, telefonisch).
Kranke Kinder können nicht in den Schulergänzenden Tagesstrukturen betreut werden.

Ausschreibung und Anmeldung
Die Ausschreibung der Betreuungsangebote erfolgt jährlich auf das nächste Schuljahr. Die Ausschreibungsunterlagen werden jeweils im Juni versandt.
Der Eintritt in den Nachmittagshort und die Morgenbetreuung ist jederzeit möglich, so lange die max. Kapazität nicht erreicht ist. In der Regel erfolgt der Eintritt nach den Sommerferien. Die Anmeldung erfolgt  schriftlich an die Schulverwaltung Grüningen.
Anmeldungen für den Mittagstisch sind jederzeit über die Homepage der Schule, ohne formelle Vereinbarung möglich (Anmeldefrist: Mittwoch 16.00 Uhr der Vorwoche).

Reglemente und Konzept Tagesstrukturen
Beitragsreglement_TGS_20180801_V1
Betriebsreglement_TGS_20180801_V1
Konzept_TGS_20180801_V1

 

Grüningen, Mai 2018